Manueller Eignungstest für das Zahnmedizinstudium

Wir freuen uns, dass Sie sich für das Studium der Zahnmedizin interessieren.

Voraussetzung dafür ist neben dem Interesse für medizinische Fragen auch eine gewisse manuelle Geschicklichkeit, denn die Zahnmedizin ist eine Kombination aus ärztlicher Tätigkeit zum Vorbeugen, Erkennen und Behandeln von Krankheiten und Präzisionsarbeit, welche Geduld, Ruhe und Ausdauer voraussetzt.

Die technische Feinarbeit im engen Mundraum verlangt konzentriertes Arbeiten, das Sie im dritten Studienjahr des Bachelorstudiums an verschiedenen Modellen und Simulatoren, sowie im Masterstudium am Patienten schrittweise erlernen werden. 

Das Self-Assessment zur Beurteilung der eigenen manipulativen Fähigkeiten bietet Ihnen die Möglichkeit, mittels einiger praktischer Übungen bereits vor Studienbeginn einschätzen zu können, ob Sie auch im Hinblick auf Ihr feinmotorisches Geschick für ein Zahnmedizinstudium die erforderliche Eignung mitbringen. 

Über die Studienbedingungen und –abläufe des Zahnmedizinstudiums in der Schweiz finden Sie hier weitere Informationen

Start

Folgen Sie uns zur
> Durchführung, wo Sie alle Hinweise dazu finden.

Wenn Sie damit fertig sind, können Sie das Ergebnis unter
> Auswertung selbst bewerten. 

Danke für ein
> Feedback am Ende

Feedback

Kontakt

Studiengangsleitung
Universitätskliniken für
Zahnmedizin

UZB
Hebelstrasse 3
4056 Basel

>> Kontakt